Rohkakao als köstliches Superfood

Wir lieben die roh-vegane Küche und der roh-vegane Kakao zählt zu unserem absoluten Lieblingsrezepten. Mit nur vier Zutaten wird der roh-vegane Kakao zubereitet und ist als erfrischendes Getränk perfekt für heiße Sommertage.

Wenig Zutaten – voller Geschmack

Du brauchst eine Mandelmilch, eine Banane, drei Datteln und etwas Kakaopulver. Dazu nehmen wir ein stark entöltes Rohkakaopulver, da dieses für Getränke aufgrund seines geringen Fettgehalts viel besser löslich ist.

Der Rohkakao

Rohkakao zählt zu den Superfoods und ist ein natürliches Nahrungsmittel, dass durch die Fülle an Nährstoffen besonders wertvoll ist. Der Rohkakao schmeckt leicht nussig und weniger herb. Rohkakao besitzt Rohkostqualität und wird nicht mit Säureregulatoren oder alkalischen Lösungen behandelt.

Rohkakao wird schonend bei einer Temperatur unter 42°C verarbeitet. Durch diese Vorgehensweise bleiben die Kakaobohnen unbehandelt. Sie werden lediglich geschält, kalt gepresst und pulverisiert. Die wertvollen Nährstoffe bleiben erhalten.

Die Nährstoffe

Rohkakao enthält bis zu 30% Ballaststoffe und besitzt eine hohe Anzahl an sekundären Pflanzenstoffen. Über 300 Mineralien, Vitamine, ungesättigte Fettsäuren und Antioxidantien wurden im Kakao gefunden. Vor allem die gesundheitsfördernden Flavonoide, die zu den Antioxidantien zählen.

Rohkakao ist gesund und kann sich positiv auf den Körper auswirken. Rohkakao kann das Herz stärken, die Durchblutung verbessern, den Blutdruck senken und ist gut für unsere Haut. Rohkakao hat eine funktionsunterstützende Wirkung auf das Immunsystem, den Hormonhaushalt und das Lymphsystem.

Die Hirnfunktion wird gefördert, die Ausschüttung von Glückshormonen angeregt und durch den hohen Anteil an Phenylethylamin wirkt Kakao stimmungsaufhellend. Dadurch auch antidepressiv und wirkt sich somit positiv auf die Psyche aus.

Rohkakao ist einer der besten untersuchten Naturprodukte und es gibt zahlreiche Studien zu seinen gesundheitlichen Vorteilen.

AB IN DIE KÜCHE

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Portionen: 2 große Tassen

ZUTATEN

  • 500ml Mandelmilch am Liebsten selbstgemacht
  • 1 Banane
  • 3 Medjool Datteln
  • 2EL Rohkakaopulver stark entölt

ANLEITUNG

  1. Datteln entkernen.
  2. Bananen, Datteln, Kakaopulver und Mandelmilch in einen Hochleistungsmixer geben.
  3. Das Ganze zu einer cremigen Konsistenz mixen.

Tipp

  • Es kann sein, dass kleine Dattelstücke enthalten sind. Um das zu vermeiden, kannst du den Kakao nach dem Mixen durchsieben.

Viel Freude beim Genießen!

FEY – K&M

Das könnte dich auch interessieren